Lass Dich von Deinem Baby berühren

„Ein Baby zu massieren ist eine Kunst … Jeder Kunst liegt eine Technik zugrunde, die man lernen kann. Natürlich beinhaltet Kunst viel mehr als Technik – und mit der Zeit wirst Du zum Eigentlichen vordringen“ – Frédérick Leboyer

In diesem, in Sulzburg und Staufen stattfindenden Kurs für Mütter/Väter mit Babys im Alter ab 6 Wochen bis 6 Monaten, geht es darum zu lernen, wie Sie das Wohlbefinden und die Entwicklung Ihres Babys mit Hilfe der Massage unterstützen können.

Das Zusammenspiel von fließenden Streichbewegungen, behutsamen Dehnungen, sanften Berührungen und dem achtsamen Eingehen auf das, was Ihr Baby braucht, schafft eine innige Beziehung und führt in eine wohlige Entspannung – für Sie und Ihr Baby gleichermaßen.

Durch die Vermittlung von Massagegriffen werden Sie sicher in der Berührung Ihres Kindes. Die intensive Begegnung mit Ihrem Baby bringt ein tieferes Verstehen seiner Bedürfnisse. Das führt zu einem körperlichen und seelischen Wohlgefühl des Babys und stärkt Sie in Ihrer mütterlichen/väterlichen Kompetenz.

Nach diesem Kurs wissen Sie, wie Sie Ihr Baby massieren können, was ihm gut tut und was es braucht. Sie lernen Ihrer eigenen Intuition zu vertrauen und Sie können die Massage in Ihrem Alltag einsetzen, weit über die Babyzeit hinaus. Ihr Kind wird gestärkt für das Leben.

Kursort und Kurszeit

In Sulzburg: 10.00 bis 11.30 Uhr,
in der Klosterwaldstraße 13

Der Kursort in Sulzburg bietet mit seinem hellen und freundlichen Raum eine ruhige, private Atmosphäre. Die Kurszeit vormittags bietet darüber hinaus für Eltern mit Kindergarten- oder Schulkindern die Möglichkeit, sich diese Zeit ganz entspannt nur für das Baby zu nehmen und rechtzeitig wieder zu Hause zu sein.

In Staufen: 15.00 bis 16.30 Uhr
im Wolfacker 16, Kita Wurzelkinder

Der Kursort in Staufen bietet mit seinem kleinkindgerechten Raum und der schönen Atmosphäre der Waldorf-Kinderkrippe die Möglichkeit, diese Einrichtung auch kennenzulernen.

Die Gruppengröße ist auf 6 Mütter/Väter und Babys begrenzt.

Die Kurszeit von 90 Minuten unterstützt dabei, in Ruhe anzukommen und sich Zeit zu nehmen. Es ermöglicht Raum für Fragen, Austausch und gegenseitiges Kennenlernen.

Der Kurs findet 5-mal statt, genügend Zeit, um die Babymassage grundlegend zu lernen – auch wenn man mal nicht kommen kann.

Der Kurs kostet € 50.– 

Kurstermine 2017

1) 9./16./23./30. Januar & 6. Februar
2) 13./20./27. Februar & 6./13. März
3) 20./27. März & 3./10./24. April
4) 12./19./26. Juni & 3./10. Juli
5) 17./24./31. Juli & 7./14. August
6) 18./25. September & 2./9./16. Oktober
7) 23./30. Oktober & 6./13./20. November       

» Melden Sie sich jetzt an

Sybille Straube

Jg. 1959, Diplom Pädagogin, ich bin verheiratet, wir haben 4 Kinder und im Moment 7 Enkel.
Gelernt habe ich die Babymassage nach Leboyer, darüber hinaus die biodynamische Massage
(Gerda Boyesen), Hawaiianische Massage (LomiLomi), Cranio Sacral Therapie, alpha nursing (Mona Lisa Boyesen), u.a.

Seit 16 Jahren gebe ich ganzheitliche Massagen für Erwachsene in meiner Praxis in Sulzburg und ich arbeite als Coach. Die Babymassage habe ich bei meinen Kindern bis ins Schulalter angewandt, mit den vielen Enkeln habe ich sie wieder aktivieren dürfen und seit Anfang 2015 gebe ich darin Kurse.